Dr. von Finckenstein - Zahnärztin Starnberg bei München

Zahnarztpraxis für Angstpatienten
in Starnberg bei München

Zahnarztangst - Entspannte Behandlung für Angstpatienten

 

Sie haben Angst davor, zum Zahnarzt zu gehen? Wir haben für Sie Zeit und Geduld. Wir haben für Sie Verständnis und Ruhe. Wir wissen es sehr zu schätzen, dass Sie die Kraft geschöpft haben, uns zu kontaktieren und in unsere Praxis in Starnberg bei München zu kommen. Wir werden es zusammen schaffen, Sie von Zahnarztangst, Panik und Vertrauensmangel zu befreien und Ihre Lebensfreude und Ihr Selbstvertrauen wieder zurück zu gewinnen, mit gesunden Zähnen und einem sorgenfreien Lächeln.

zahnarzt starnberg finckenstein

 

Inhaltsverzeichnis:

 

 

Einen wichtigen Schritt haben Sie als Angstpatient bereits gemacht, indem Sie sich über die Möglichkeiten der Zahnmedizin bei Zahnarztangst informieren. Denn es gibt vielfältige Ansätze, um mit Angst vor dem Zahnarzt umzugehen. Dabei müssen Sie sich Ihrer Angst nicht schämen. Kommunizieren Sie bereits bei der Kontaktaufnahme offen und ehrlich Ihre Bedenken - wir stellen uns ganz auf Sie ein. Denn die lebenslange Vermeidung des Zahnarztbesuchs ist meist keine Lösung.

 

Jetzt Termin vereinbaren

08151 - 7626

 

Zahnarztangst - Ursachen & Auslöser erkennen

Die Zahnarztangst kann verschiedene Ursachen haben. Je nach Ursache gehen wir individuell auf Sie ein und versuchen, mögliche Auslöser für Ihre Angst in unserer Zahnarztpraxis in Starnberg von Beginn an zu eliminieren.

Zahnarztangst aufgrund traumatischer Erlebnisse

Diese Art der Angst ist sehr gut nachvollziehbar. Wer einmal einen schlimmen Besuch beim Zahnarzt erlebt hat, geht in eine natürliche Abwehrhaltung. Dabei kann die Behandlung selbst der Auslöser sein. Plötzliche, starke Schmerzen und Abläufe, die fremd und ungewohnt sind, können die Ursache für die Zahnarztangst sein. Auch das Verhalten des Zahnarztes und des gesamten Teams sind ausschlaggebend. Patienten, die nur unzureichend über eine Behandlung aufgeklärt wurden oder die erlebt haben, dass sich Zahnärzte und Praxisteams über Sorgen oder die eigenen Komfortzone hinwegsetzen, sind oft traumatisiert.

Hinzu kommt die Scham wegen mangelnder Mundhygiene. Denn wer lange Zeit nicht beim Zahnarzt war, leidet oft unter schlechten Zähnen. Unfreundliche Bemerkungen seitens des Zahnarztes oder des Teams über den Zustand der Zähne sind bei einer Zahnarztangst nicht förderlich. Darum werden Sie bei uns keinerlei negative Wertung erfahren - wir verstehen uns als Ihr Partner auf dem Weg zu gesunden Zähnen.

Auf Angst gepolt - Wenn Patienten mit Schmerzen rechnen

Im sozialen Umfeld erfahren bereits Kinder aus Gesprächen, dass der Zahnarztbesuch unangenehm ist und Behandlungen Schmerzen verursachen. Nach der Devise: Wer zum Zahnarzt geht, muss tapfer sein. All diese Aussagen sorgen dafür, dass Ihr Kind eine Zahnarztangst entwickeln kann. Aus diesem Grund sind wir auch im Rahmen der Kinderzahnmedizinfür kleine Angstpatienten gerne da. Die erlernten Sorgen halten sich in der Regel bis ins Erwachsenenalter hinein. Hinzukommt, dass selbst ein Großteil der Erwachsenen, die eigentlich nicht an Zahnarztangst leiden, bei verschiedenen Zahnbehandlungen Schmerzen nahezu erwarten. Die moderne Zahnmedizin bietet jedoch einerseits schonende Behandlungen und andererseits Möglichkeiten, bestimmte Areale im Rahmen einer lokalen Betäubung wirksam auszuschalten.

Angst vor Kontrollverlust beim Zahnarzt

Die Behandlungsliege beim Zahnarzt ist für manchen Patienten problematisch. Auf dem Rücken liegend und nicht sehend was im eigenen Mund passiert, ruft bei Patienten ein Ohnmachtsgefühl hervor. Die Kontrolle scheint zu entgleiten. In unserer Zahnarztpraxis Dr. Finckenstein sind es stets die Patienten, welche den Verlauf und das Tempo der Zahnbehandlung bestimmen. Eine Handbewegung genügt oder ein kurzer Laut genügt und die Behandlung wird unterbrochen. Gerne vereinbaren wir vor der Behandlung ein individuelles Zeichen mit Ihnen.

Angstpatienten beim Zahnarzt: Schritt für Schritt zur Behandlung

In unserer Praxis in Starnberg nehmen wir uns viel Zeit für unsere Patienten. Dabei muss nicht sofort bei Ihrem ersten Termin eine zahnärztliche Behandlung stattfinden. Sie dürfen gerne vorbeikommen und sich zunächst in unserer Zahnarztpraxis umsehen und das Team kennenlernen. Im besten Fall stellen Sie sich Ihrer Zahnarztangst, wenn Sie keinerlei Beschwerden haben. So haben Sie genug Zeit, entspannt in der Praxis anzukommen.

Zusätzlich bieten wir unseren Patienten eine Behandlung in mehreren Schritten an. Dabei führen wir die Zahnbehandlung - etwa eine Professionelle Zahnreinigung - während der einzelnen Sitzung immer nur so weit, wie es Ihnen behagt. Sobald Sie abbrechen möchten, können wir eine Pause einlegen oder die Behandlung beim nächsten Mal weiterführen. Sie haben jederzeit die volle Kontrolle darüber, was geschieht.

Angstpatient Zahnarzt München und Starnberg - Unser Team gegen Zahnarztangst

Sanfte Behandlungen der modernen Zahnmedizin

Schmerzen entstehen in der modernen Zahnmedizin nur noch sehr selten. Zum einen arbeiten wir mit modernen Techniken, die das umliegende Gewebe schonen. Zum anderen können wir die Medikation so einstellen, dass eine schmerzfreie Behandlung gewährleistet wird. Für die Zeit nach der Behandlung verschreiben wir unseren Patienten stets ausreichend Schmerzmittel und sind bei Sorgen und Bedenken stets für Sie da.

Behandlung für Angstpatienten: Vollnarkose als Alternative

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, ohne Angst zum Zahnarzt zu kommen. Uns ist jedoch bewusst, dass dies ein langer Prozess sein kann. Leider gehen Zahnarztangst und Zahnerkrankungen oftmals Hand in Hand, da der Patient die Behandlung lange Zeit scheut. Da es jedoch Krankheiten gibt, die ein rasches Handeln erfordern - etwa eine Parodontitis oder Karies - ist eine Zahnbehandlung unter Vollnarkose für Angstpatienten möglich. Auf diese Weise verschlafen Sie die Therapie und wir können währenddessen unser Know-How zum Wohl Ihrer Zähne einsetzen und eine Karies- bzw. Parodontose-Behandlung durchführen. Dabei sind Sie bei denr spezialisierten Zahnärztin Dr. med. Finckenstein in sicheren Händen.

Tipps und Tricks für Angstpatienten

Es gibt einige Tipps und Tricks für Angstpatienten, die dabei helfen können, die Angst nach und nach zu mildern oder gar zu überwinden.

Spezialisierten Arzt aufsuchen: Mit Zahnärztin Dr. med. von Finckenstein haben Sie eine Zahnärztin an Ihrer Seite, die sich auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert hat. Wir begegnen Ihnen auf Augenhöhe, mit Verständnis und Empathie. Für Ängste muss sich niemand schämen. Kommunizieren Sie Ihre Bedenken offen mit uns.

Überlegen, was entspannt: Viele Patienten denken vor allem an die schlimmen Seiten des Zahnarztbesuchs. Versuchen Sie sich, vorab zu überlegen, was Sie entspannen könnte. Eine nette Begleitung, die Sie ein wenig ablenkt oder Ihre Lieblingsmusik können bereits für Entspannung sorgen. Wir möchten für Sie eine entspannte Atmosphäre in unserer Praxis in Starnberg schaffen.

Entspannung auch außerhalb der Praxis: Entspannung ist etwas, was für viele Menschen zu kurz kommt. Der Körper kommt nicht mehr zur Ruhe und wir sind permanent angespannt. Versuchen Sie, sich auch fernab der Zahnarztphobie zu entspannen. Etwa durch Meditation oder Autogenen Training. Auf die dort erlernten Techniken können Sie in stressigen Momenten zurückgreifen - das gilt auch für den Besuch beim Zahnarzt.

Wir freuen uns sehr, Sie als Patient in unserer Praxis begrüßen zu dürfen und möchten Ihnen helfen, gesunde und schöne Zähnen zu erhalten. Gleichzeitig treffen Sie bei uns in Starnberg auf ein empathisches und hochqualifiziertes Team. Informieren Sie uns gerne direkt bei der Terminvereinbarung über Ihre Sorgen und Ängste. So können wir viel Zeit für Ihren Besuch einplanen, um Sie Schritt für Schritt an Ihre Zahnbehandlung heranzuführen.


Jetzt Termin vereinbaren

08151 - 7626

 

 

 

 

 

 

 

Zahnarzt Starnberg bei München - Dr. von Finckenstein

Informationen und Terminvereinbarung: 08151 - 7626

Beratungstermin online vereinbaren

Bewertung wird geladen...

Dr. (IM Temeschburg) Christina Gräfin von Finckenstein Zahnarztpraxis 

Wittelsbacherstr. 2a
82319 Starnberg

Tel.:  08151 - 76 26
Fax.: 08151 - 891 49

info@zahnarzt-finckenstein.de

Mehrsprachigkeit


Wir sprechen außerdem: We speak Englisch  Nous parlons français  vorbim românește  Si parla italiano  

Implantologie
in Starnberg auf jameda

Sprechstunde


Montag 8:30 - 19:00 Uhr
Dienstag 8:30 - 17:00 Uhr
Mittwoch 8:30 - 19:00 Uhr
Donnerstag 8:30 - 13:00 Uhr
Freitag 8:30 - 13:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Privat und alle Kassen

Für Notfälle steht Ihnen das Notdienstportal www.notdienst-zahn.de zur Verfügung

Telefon: 08151 - 76 26

© 2021  Dr. (IM Temeschburg) Christina Gräfin von Finckenstein   Impressum | Datenschutz | Kontakt