Zahnarztpraxis in Starnberg - Zahnärzin Dr. (RO) Christina Gräfin von Finckenstein

Ihr Zahnarzt in Starnberg: Zahnärztin Christina von Finckenstein

Kinderzahnärztin Dr. von Finckenstein

Ob Prophylaxe, Implantate oder Wurzelbehandlungen – in unserer Praxis in Starnberg erhalten unsere Patienten Zugang zu allen gängigen Behandlungen der modernen Zahnmedizin. Ziel des gesamten Teams ist es, Ihre Zahngesundheit zu erhalten und Ihnen zu einem strahlenden Lächeln zu verhelfen.

Die zahnmedizinische Betreuung unserer Patienten entsteht durch die richtige Balance aus Einfühlungsvermögen, Geduld und Spaß an der Arbeit, gepaart mit langjähriger Expertise in der Zahnmedizin. Da es auch in der Zahnmedizin stetig Neuerungen gibt, ist es unser Anspruch, unser Wissen stets auf dem neuesten Stand zu halten. Hierzu stehen wir im Austausch mit Fachkollegen. Zudem bildet sich das gesamte Team im Bereich der Zahnmedizin stetig weiter. Auf diese Weise ermöglichen wir unseren Patienten eine sichere und kompetente Versorgung in Starnberg.

Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche leiten uns & sind unsere Motivation!

Schwerpunkte unserer Praxis: Implantologie & Angstpatienten

In unserer Zahnarztpraxis in Starnberg bei München haben wir den Fokus auf die Implantologie sowie auf die Behandlung von Angstpatienten gelegt.

Implantologie: Feste dritte Zähne

Zahnlücken sollten immer geschlossen werden. Zahnimplantate stellen dabei die komfortabelste Art des Zahnersatzes dar. Die künstliche Zahnwurzel aus Titan wird während der Behandlung fest mit dem Kiefer verbunden, die Zahnkrone sieht den natürlichen eigenen Zähnen zum Verwechseln ähnlich. Zahnimplantate bleiben beim Kauen, Sprechen und Lachen an Ort und Stelle – die Angst vor schlechtsitzendem Zahnersatz ist damit vorbei.

Gut zu wissen: Wir verwenden in unserer Praxis in Starnberg ausschließlich Implantate von zertifizierten Herstellern. Auf diese Weise gewährleisten wir einerseits eine gute Verträglichkeit der Implantate und andererseits eine lange Lebensdauer der künstlichen Zahnwurzeln.

Zahnärztin Starnberg - Wartezimmer Christina von Finckenstein

Angstpatienten – Hilfe bei Zahnarztangst

Die Angst vor dem Zahnarzt betrifft viele Menschen. Wir haben viel Erfahrung mit Angstpatienten und bieten Ihnen einen entspannten Zugang zur Zahnmedizin. Dabei müssen Sie sich zu keinem Zeitpunkt für Ihre Ängste oder Sorgen schämen. Sie bestimmen das Tempo der Behandlung beim Zahnarzt. In Notfällen sind wir in Starnberg auch darauf eingestellt, Angstpatienten unter Vollnarkose zu behandeln. Langfristig möchten wir jedoch gemeinsam mit Ihnen Ihre Ängste abbauen.

Gut zu wissen: Informieren Sie uns gerne direkt bei der Terminvereinbarung über Ihre Ängste. Unsere Zahnärztin nimmt sich dann besonders viel Zeit für Sie.


Erfahrungsbericht eines Patienten in Starnberg

Besonders hervorzuheben ist, dass Dr. von Finckenstein sich sehr viel Zeit nimmt und jeden geplanten Schritt ausführlich bespricht und erklärt. Sie nimmt die Angst vor dem Zahnarzt ernst und schafft es mit sehr viel Empathie Vertrauen aufzubauen. Auch die Terminvergabe erfolgt mit sehr großer Flexibilität.

Moderne Zahnmedizin von A – Z

Neben unseren Schwerpunkten sind Zahnärztin Christina von Finckenstein und ihr Team auch für weitere Leistungen in der Zahnmedizin Ihre kompetenten Ansprechpartner.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, Zahnlücken zu schließen. Neben Implantaten können auch Brücken, Kronen und Prothesen angefertigt und eingesetzt werden. Dabei gibt es für unterschiedliche Anforderungen verschiedene Herangehensweisen und Materialien. Wir beraten Sie gerne!

Die Ästhetische Zahnmedizin in Starnberg umfasst alle Behandlungen, die Ihnen zu geraden und strahlend schönen Zähnen verhelfen. Ob Inlays, Veneers oder ein Bleaching – in unserer Praxis finden Sie das gesamte Spektrum der ästhetischen Zahnbehandlungen.

Die Professionelle Zahnreinigung ergänzt die heimische Zahnpflege und sollte etwa halbjährlich durchgeführt werden. Dabei werden harte Beläge und Zahnstein schonend entfernt. Eine abschließende Politur erschwert Bakterien das Haften am Zahn.

Eine Parodontose behandeln wir in der Zahnarztpraxis in Starnberg bei München schonend. So wird das entzündete Zahnfleisch nicht weiter gereizt und kann abheilen. Die regelmäßige Kontrolle ist nach einer Parodontitis besonders wichtig.

Die chirurgische Behandlung des Zahnfleischs hat sowohl ästhetische als auch medizinische Gründe. Ein harmonisches Gleichgewicht zwischen gesunden Zähnen und Zahnfleisch sorgt für ein schönes Lächeln. Zugleich erfüllt das Zahnfleisch eine wichtige Funktion und schützt die empfindlichen Zahnhälse.

Die craniomandibuläre Dysfunktion sollte immer durch einen Zahnarzt behandelt werden. Individuell angepasste Schienen sorgen für eine Entlastung der Kiefergelenke und können so auch Begleiterscheinungen wie Kopf- und Nackenschmerzen oder einen Tinnitus lindern.

Dank moderner Techniken sind Wurzelbehandlungen mittlerweile sehr schonend möglich. Zahnärztin von Finckenstein führt dabei auch Revisionsbehandlungen sowie Wurzelspitzenresektionen sicher durch.

Wir sind in unserer Praxis auch für die Anliegen kleiner Patienten da. Von spielerischem Zahnputztraining, über die Kontrolle des Zahnwachstums und Tipps für Eltern von kleinen Zahnputzverweigerern haben wir stets ein offenes Ohr für Ihr Kind.

Das gesamte Team der Zahnarztpraxis in Starnberg freut sich auf Ihren Besuch. Vereinbaren Sie Ihren Termin gerne telefonisch oder bequem online. Mit Christina von Finckenstein haben Sie eine kompetente, empathische Zahnärztin an Ihrer Seite, die Ihren Beruf mit Herzblut und Einsatz ausübt.

Mitgliedschaften

DGAZ
DGÄZ (Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde e.V.)
DGET
DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontie und zahnärztliche Traumatologie e.V.)
DGZMK
DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)